Schnelle Abkühlung

Eis selbst machen ist gar kein Hexenwerk. An warmen Tagen erfrischt dieses Rezept im Handumdrehen.

Beereneis

Zutaten (für 4 Portionen):
200 g gefrorene Beeren (z.B. Erdbeeren, Himbeeren oder gemischte Beeren)
200 g Vollmilchjoghurt
nach Bedarf Zucker, Honig oder Agavendicksaft

Beeren mit Joghurt fein pürieren. Frische Beeren sind meist schön süß, ansonsten nach Bedarf z.B. mit Zucker, Honig oder Agavendicksaft nachsüßen. Sofort servieren oder im Gefrierschrank stärker gefrieren lassen und dann servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s