Leckeres für die Pause – Paprikabrot

Zutaten

2 Blätter Kopfsalat
½ rote Paprikaschote
2 Scheiben Vollkornbrot
35 Gramm Paprikafrischkäse

Zubereitung

Die Salatblätter waschen und trocken tupfen. Die Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Beide Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen; eine Scheibe mit Salatblättern und Paprikastreifen belegen. Die andere Brotscheibe darauf legen. Brot halbieren.

Gut verpackt in einer Brotdose ist das ein ideales zweites Frühstück für Schule oder Kita.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s